Projekte - gast - Neugestaltung Hotel zur Post

Neugestaltung Hotel zur Post

Die Neugestaltung des Hotels wurde unter der Federführung der Innenarchitektin mit dem gestalterischen und thematischen Konzept "die schönsten Eisenbahnrouten der Welt" entwickelt und umgesetzt,
dies wurde in allen Räumen visualisiert.
Die Räume wurden neu strukturiert, die Haustechnik wurde modernisiert und die Einrichtung neugestaltet in 5 monatiger Bauzeit.
Dies umfasste 22 Hotelzimmer und jeweils 250 m² Restaurant- und Tagungsbereich.

Arbeitsgemeinschaft gräfe / armbruster
Doris Armbruster · Dipl.-Ing. FH Innenarchitektur · Langenauer Straße 18 · 89192 Rammingen

Bautafel

Projekt: Neugestaltung Hotel zur Post in Leipheim
Leistungsphase: 1-8
Bauherr: privat
Baubeginn: 2013
Fertigstellung: 2014

Sie haben eine Frage, oder möchten nur mit uns sprechen? Wir sind gerne für Sie da.


kontakt